Der ästhetische Imperativ – Schriften zur Kunst

46529-fullBroschur 522 Seiten  Verlag Suhrkamp

Peter Sloterdijks Kanon des Ästhetischen

In seinen Erkundungen berührt Peter Sloterdijk alle klassischen und modernen Gattungen der Künste, von der Musik bis zur Architektur, von der Kunst der Erleuchtung zur Kunst der Bewegung, vom Design zur Typografie. Er durchstreift alle Felder des Sichtbaren und Unsichtbaren, des Hörbaren und Unhörbaren – die historische Spannweite seiner Beobachtungen reicht von der Antike bis Hollywood. Indem Sloterdijk die ihm eigene Methode der Diskursverfremdung auf die Betrachtung von Kunstwerken und -gattungen ausweitet, erscheinen die beschriebenen Objekte in einem jäh veränderten Licht – und führt uns der Autor mit seiner wachen, streitbaren Zeitgenossenschaft weg, weit weg von den ausgetretenen Pfaden des Kunstkommentars.

Die Beschäftigung des großen Philosophen mit den unterschiedlichsten Phänomenen des Ästhetischen – hier wird sie zur fröhlich-ernsten Arbeit an der Kunst und an den Künsten, am Ästhetischen höchstselbst.

Herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Peter Weibel

amazon.de buttonweltbild.de buttonbuch.de buttonbuecher.de button

Inhaltsverzeichnis

I. KLANGWELT
La musique retrouvée
Erinnerung an die Schöne Politik
Wo sind wir, wenn wir Musik hören?

II. IM LICHT
Lichtung und Beleuchtung. Anmerkungen zur Metaphysik, Mystik und Politik des Lichts
Erleuchtung im schwarzen Kasten:
Zur Geschichte der Undurchsichtigkeit

III. DESIGN
Das Zeug zur Macht : Bemerkungen zum Design als Modernisierung von Kompetenz
Vom Charisma der Zeichen
Für eine Philosophie des Spiels

IV. STADT UND ARCHITEKTUR
Die Stadt und ihr Gegenteil: Apolitologie im Umriss
Architekten machen nichts anderes als In-Theorie:
Peter S1oterdijk im Gespräch mit Sabine Kraft und Nikolaus Kuhnert
Für eine Architektur der Teilhabe – Notiz zur Kunst Daniel Libeskinds mit Rücksicht auf Maurice Merleau-Ponty und Paul Va1éry

V. CONDITIO HUMANA
Versuch über das Leben der Künstler:
Andersgläubige * Verschwender * Fälle * Einwohner
Bekenntnisse eines Verlierers
Minima Cosmetica – Versuch über die Selbsterhöhung

VI. MUSEUM
Museum – Schule des Befremdens
Weltmuseum und Weltausstellung

VII. KUNSTSYSTEM
Ich sage euch: man muss noch Chaos in sich haben
Die Kunst faltet sich ein
Sendboten der Gewalt – Zur Metaphysik des Aktions-Kinos
Taugenichts kehrt heim oder das Ende eines Alibis – Auch eine Theorie vom Ende der Kunst

Nachwort von Peter Weibel:
Sloterdijk und die Frage nach einer Ästhetik

Quellennachweis