Hubert Burda. Kunst und Medien

Hubert Burda. Kunst und Medien271 Seiten  Verlag Petrarca Verlag

Festschrift zum 9. Februar 2000
Herausgegeben von Judith Betzler

Inhalt

Ein rundes Jubiläum wird häufig zum Anlass genommen, ein Lebens- und Schaffenswerk zu bilanzieren. Dieses Buch zum 60. Geburtstag des Verlegers Hubert Burda indes ist kein Fazit – eher ein Kaleidoskop seines Denkens und Handelns. Hubert Burda ist ein Mann, der sich auf keinen einstelligen Nenner bringen lässt. Auch die Autorinnen und Autoren dieses Buches – Freunde aus Kindertagen ebenso wie Kollegen und Konkurrenten, Unternehmer und Wissenschaftler, Dichter und Denker – skizzieren eine Fülle unterschiedlichster, mitunter fast gegensätzlicher persönlicher Facetten. Günther Kress beschreibt ihn als Visionär und Propheten der Neuen Medien. Reinhold Messner bewundert seine Begeisterungsfähigkeit und die Lust am Grenzgang, Heinrich von Prierer seine entwaffnenden Ehrlichekit und den Mut zu wahrem Unternehmertum. Wo Klaus Mangold eine Mischung aus Charme, Hartnäckigkeit und Stringenz ausmacht, zählt Lothar Späth Sensibilität, Einfühlungsvermögen und Neugier zu den auffallenden Tugenden von Hubert Burda.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort
von Judith Betzler

Wissen des Einzelnen: Wissen für das Bonum commune
Die Grundlage der neuen Wissensgesellschaft
von Ernst Pöppel

Zoomen und Fokussieren
Das Gehirn blickt zurück auf seine Kulturgeschichte
von Detlef B. Linke

Jahre mit Hubert Burda
von Helmut Markwort

»Wir rufen den Markwort her«
von Michael Conrad

Ein Brief an Hubert Burda
von Rudolf Augstein

Grillen
für Hubert Burda
von Michael Krüger

Der »Petrarca-Preis«
fotografiert von Isolde Ohlbaum

Hubert als Herrmann, eine Vorstellung
von Peter Hamm

Nicolas Poussin: Et in Arcadia ego II
von Reinhard Brandt

Der Gränzgänger
von Reinhold Messner

Die verbindende Kraft des Sports
von Klaus Mangold

Was für ein herrlicher Tag…
von Willy Bogner

Zen und das Tennisspiel
von Lars Gustafsson

Fallen und Aufstehen
Ein subjektiver Bericht eines Dienstmanns
von Günther Kress

Der Weg zur Spitze
von Jürgen Todenhöfer

Von der Bastelstube zum Medien Park
von Reinhold G. Hubert

Zukunft und Perspektiven der Medienstadt Offenburg
von Wolfgang Bruder

Raum für Kreativität
von Christoph Ingenhoven

»You’ve got mail…«
von Unternehmen, Politikern, Verlegern und Freunden
Mark Wössner, Herbert A. Henzler, Leo Kirch, Giovanni Agnelli, Thomas Middelhoff, Heinrich von Pierer, Christian Ude, Albrecht Schmidt, Jürgen E. Schrempp, Lothar Süäth, Sanford R. Climan, Klaus Zumwinkel

»festina lente«
Peter Handke und Hubert Burda im Gespräch

Generativitätsquotient GQ
Maßzahl für Wirksamkeit – genetisch und extragenetisch
von Bazon Brock

Zehn Jahre Bunte – Die Zeit als Chefredakteur
Patricia Riekel und Hubert Burda im Gespräch

Guckt mal, da läuft unser Leser!
von Jochen Wolff

Andy Warhol und Hubert Burda
von Bruno Bischofberger

Wenn die Gewalt erscheint
Über die Rolle von Gewaltbildern in moderenen Massenmedien
von Peter Sloterdijk

Das Gewicht der Schmetterlinge
von Lea Ritter-Santini

Sisyphos oder Prometheus?
Zu Kunst und Technologie heute
von Hans Belting

Die neuen Bilder
Peter Weibel und Hubert Burda im Gespräch

Die globale Finanzkrise – ein neues Medienprodukt?
Eine Hommage an den Medienunternehmer in unübersichtlicher Zeit
von Ulrich Cartellieri

Beschleunigung und Entschleunigung
von Peter Glotz

Mut zur Mega-Utopie
Aktualität des utopischen Denkens
von Nicolaus Sombart

»A local habitation and a name«
von Peter Kammerer

Der geglückte Generationenwechsel
von Roland Berger

Erinnerungen
von Eduard Micus, Hans Reiss und Frieder Burda

Hypothesen über Hubert Burda
von Joachim Kaiser

Barocke Installationen
Die Raumkunst des Barock, gesehen aus dem Blickwinkel der modernen Videokunst
von Felix Burda

From Munich to Silicon Valley via Jerusalem:
Hubert Burda’s Road
By Lord Weidenfeld

Ein Brief an Hubert Burda
von Steven Spielberg

In den Lüften über der levantinischen Küste
Ein Sponsor für intelligente Kommunikation
von Rachel Salamander

Pictorial Turn
oder: Der Verleger und die Wissensgesellschaft
von Christa Maar

The Time-Teller Who Loves Clockmaking
by Jean-Paul Schmetz

Chronik
1940-2000
von Jens J. Meyer

Die Autoren

Impressum, Bildnachweis